genesen

Samsung Galaxy Recovery: So stellen Sie gelöschte Daten auf dem Samsung Phone wieder her

Teil 1. Durchführen der Samsung Galaxy-Wiederherstellung über Tenorshare UltData

Die beste Samsung Galaxy Recovery Software - UltData für Samsung Phone Recovery kann Gelöschte Fotos auf Samsung-Geräten wiederherstellen einfach mit einem Klick.

Hier ist eine sehr wichtige Regel, die Sie möglicherweise nicht kennen: Wenn Sie Ihre Samsung-Handys löschen oder formatieren, sind Ihre Dateien tatsächlich nicht sofort für immer verschwunden. Sie können sie trotzdem zurückerhalten, wenn sie nicht überschrieben werden. Warum? Nach dem Löschen kann nur der von ihnen belegte Speicherplatz für neue Dateien wiederverwendet werden. Sie können sie weiterhin wiederherstellen, wenn Sie sich an ein professionelles Samsung Galaxy Recovery-Tool wenden, um Hilfe zu erhalten. Beachten Sie Folgendes: Bitte beenden Sie die Verwendung Ihres Samsung-Mobiltelefons, sobald Sie einen Datenverlust feststellen. Sie sollten keine Fotos machen, keine Textnachrichten senden oder sogar Anrufe tätigen.

Um Ihre gelöschten Fotos wiederherzustellen, benötigen Sie ein Samsung Phone Recovery-Tool eines Drittanbieters, mit dem Sie gelöschte Fotos von Samsung Galaxy S-, A-, J- oder Note Series-Telefonen wiederherstellen können. Ich empfehle Ihnen einen professionellen, der Ihnen hilft. Probiere es einfach Tenorshare UltData Android DatenrettungDamit können Sie Dateien auf Ihrem Samsung-Handy wie Galaxy S10 oder Galaxy Note 10 direkt scannen und mit nur einem Klick zurückerhalten!

Willst du es nicht versuchen? Laden Sie einfach die kostenlose Testversion des Samsung Phone Recovery-Tools herunter, um es auszuprobieren. Sie können Ihre gelöschten, aber wichtigen Daten abrufen Kontakte, Fotos, Nachrichten und Videos auf einfache Weise. Ich zeige Ihnen hier, wie Sie Schritt für Schritt die Wiederherstellung des Samsung-Telefons durchführen.

Erhalte Tenorshare UltData (Android)

Einfache Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Daten mit UltData Samsung Galaxy Recovery

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihr Samsung-Gerätemodell und das Android-Betriebssystem, bevor Sie die Wiederherstellung des Samsung-Telefons durchführen. Derzeit werden nicht alle Samsung-Geräte von UltData für Android unterstützt, es sei denn, Ihr Telefon ist gerootet.

Schritt 1: Starten Sie UltData Samsung Galaxy Recovery und verbinden Sie Samsung mit dem PC

Installieren Sie zunächst das Samsung-Tool zur Wiederherstellung von Telefonen - UltData für Android - auf Ihrem Computer und starten Sie es dann durch Doppelklicken. Verbinden Sie dann Ihr Samsung-Mobiltelefon über ein USB-Kabel mit Ihrem PC.

UltData Samsung Datenrettung

Wenn du nie USB-Debugging aktiviert Zuvor müssen Sie hier ein Set erstellen. Hier sind drei Möglichkeiten für Sie: Wählen Sie einfach eine entsprechend dem Betriebssystem Ihres Samsung Galaxy-Telefons. Wenn Sie jemals USB-Debugging durchgeführt haben, lassen Sie es einfach los. Wenn du Samsung Galaxy Passwort vergessen, Versuchen 4uKey für Android.

  • Für Android 2.3 oder früher: Geben Sie "Einstellungen" ein. <Klicken Sie auf "Anwendungen". <Klicken Sie auf "Entwicklung". <Aktivieren Sie "USB-Debugging".
  • Für Android 3.0 bis 4.1: Geben Sie "Einstellungen" ein. <Klicken Sie auf "Entwickleroptionen". <Aktivieren Sie "USB-Debugging".
  • Für Android 4.2 oder höher: Geben Sie "Einstellungen" ein. <Klicken Sie mehrmals auf "Über das Telefon". <Tippen Sie mehrmals auf "Build-Nummer", bis Sie den Hinweis "Sie befinden sich im Entwicklermodus" erhalten. <Zurück zu "Einstellungen". <Klicken Sie auf "Entwickleroptionen" "USB-Debugging"

Schritt 2: Analysieren und scannen Sie Samsung-Telefone

Vor der Wiederherstellung der Samsung-Galaxie muss Ihr Samsung-Mobiltelefon analysiert und gescannt werden. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Start". Sie müssen sicherstellen, dass der Akku Ihres Geräts mehr als 20% beträgt. Wenden Sie sich dann dem Bildschirm Ihres Samsung-Telefons zu. Klicken Sie einfach auf "Zulassen", damit das Tool Ihr Telefon scannen kann. Danach müssen Sie mehr als einmal auf "Zulassen" klicken. Klicken Sie einfach weiter auf „erlauben" Taste. Klicken Sie anschließend auf "Start", damit das Tool Ihr Gerät scannen kann.

Scannen Sie gelöschte Daten mit dem Samsung Galaxy Phone

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Fotos auf dem Samsung-Handy

Nach dem Scan können Sie jetzt alle Dateien einschließlich Kontakte, Nachrichten, Videos und Fotos auf dem Bildschirm anzeigen. Wählen Sie einfach diejenigen aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um die Wiederherstellung gelöschter Fotos zu starten. Sie können eine Vorschau anzeigen, bevor Sie auf "Wiederherstellen" klicken.

Daten mit Samsung Galaxy Recovery wiederherstellen

Testen Sie Tenorshare UltData (Android)

Großartig, Sie sollten die wiederhergestellten Fotos besser nicht erneut auf Ihrem Samsung-Handy speichern. Sie können sie auf einem Computer oder einer anderen externen Festplatte speichern.

Teil 2. Durchführen der Samsung-Datenwiederherstellung durch iMyFone Android Data Recovery

Ein weiteres professionelles und leistungsstarkes Samsung Data Recovery-Tool ist iMyFone Android Data Recovery. Diese unglaubliche Datenwiederherstellungssoftware kann Ihre verlorenen oder gelöschten Samsung-Dateien mit einfachen Klicks abrufen, einschließlich Kontakten, Anrufverlauf, Textnachrichten, Fotos, Videos, WhatsApp-Verlauf, Audios und Dokumenten.

Einfache Schritte, um Ihre Samsung-Dateien zurückzubekommen

Schritt 1. Laden Sie Samsung Galaxy Recovery - D-Back (Android) herunter, starten Sie es und wählen Sie zum Starten einen Wiederherstellungsmodus.


Schritt 2. Bestätigen Sie nun gemäß Softwareanforderung, dass Ihr Mobiltelefon Samsung ist. Anschließend wird das passende Datenpaket automatisch auf Ihr Smartphone heruntergeladen.

Schritt 3. Schließen Sie nach dem Herunterladen des Datenpakets Ihr Samsung-Telefon an Ihren Computer an.

Schritt 4. iMyFone scannt jetzt Ihr Telefon. Wählen Sie anschließend die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

Das war's mit Hilfe von iMyFone D-Back Samsung Galaxy Recovery, Sie müssen sich jetzt keine Sorgen mehr über den Verlust von Samsung-Daten machen.

Testen Sie iMyFone D-Back (Android)

Tags

Ähnliche Artikel

Nach oben-Taste
Schließen