Aufschließen

So setzen Sie das Android-Passwort zurück - das Sperrbildschirm-Passwort für Android

Ähnlich wie bei Apple-Geräten bieten Android-Geräte beim Einstellen eines Sperrbildschirms verschiedene Optionen zur Auswahl. Von einer einfachen PIN zu einem überkomplizierten Passwort oder sogar einer Mustersperre. Obwohl es oft Spaß macht, mit diesen Optionen zu spielen, führt dies mehr als nur dazu, dass wir von unserem Gerät ausgeschlossen werden und nicht mehr zurückkehren können. Dies kann frustrierend sein, wenn Sie beispielsweise Ihr Android-Telefon häufig für die Arbeit verwenden . Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie so schnell wie möglich wieder auf Ihr Gerät zugreifen und es wieder für alle Ihre Anforderungen verwenden können. Also, lass uns direkt hineinspringen So setzen Sie das Android-Passwort zurück & Samsung Galaxy zurücksetzen, ohne Daten zu verlieren.

Android-Gerät zurücksetzen

Wenn es darum geht, Ihr Android-Gerät zurückzusetzen, bringt der Prozess selbst viele Sorgen mit sich. Die Sorge, Ihre wertvollen Daten zu verlieren, nur weil Sie Ihr Passwort vergessen haben, ist ein schreckliches Gefühl. Heute zeigen wir Ihnen jedoch drei verschiedene Methoden, mit denen Sie das Android-Passwort zurücksetzen und diese Sorgen aus dem Prozess entfernen können, wodurch Sie mit Ihrem Gerät viel zufriedener werden.

Vielleicht möchten Sie auch mehr darüber erfahren, wie es geht Android-Sperrbildschirm umgehen mit Leichtigkeit und alles über die Albviral FRP Android 8 und Teilnahmeberechtigt.

Methode 1 - Android-Passwort mit Google zurücksetzen

Für diese Methode ist es wichtig, dass Sie zuerst ein Google-Konto vorbereitet haben. Während dieses Vorgangs werden Sie aufgefordert, Ihre Google-Kontodaten einzugeben. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese bereit haben!

Schritt #1 - Geben Sie zunächst insgesamt 5 Mal das falsche Passwort oder Muster ein.

Reset-Lock-Screen-Passwort-1


Schritt #2 - Sobald Sie das Passwort fünfmal falsch eingegeben haben, werden Sie mit der Meldung "Passwort vergessen?" Möglichkeit. Klicken Sie auf diese Option.

Schritt #3 - Sie werden dann aufgefordert, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden. Geben Sie einfach die E-Mail-Adresse und das Passwort Ihres Google-Kontos ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden".

Reset-Lock-Screen-Passwort-2


Schritt #4 - Anschließend können Sie auf Ihr Gerät zugreifen und das Kennwort in etwas ändern, an das Sie sich erinnern werden.

Diese Methode ist nur für Benutzer nützlich, deren Google-Konto mit ihrem Telefon verknüpft ist. Wenn Sie noch kein Google-Konto mit Ihrem Android-Gerät verbunden haben, kann es sich lohnen, dies so schnell wie möglich zu tun. Sie wissen nie, wann Sie Ihr Passwort vergessen werden!

Außerdem geht es hier um alles Bildschirm-Zeit-Passcode für Ihre Referenz.


Methode 2 - Android-Passwort mit Werkswiederherstellung zurücksetzen

Diese Methode sollte nur als letztes Mittel verwendet werden, da alle Ihre Daten vollständig gelöscht werden. Wenn Sie keine Sicherungskopie der auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten haben, raten wir von dieser Methode ab. Wenn Sie jedoch sicher sind, dass Sie ein Backup mit allen benötigten Daten haben, ist diese Methode sinnvoll (sollte jedoch nur als letzter Ausweg verwendet werden, wenn Sie das Android-Passwort zurücksetzen).

Schritt #1 - Schalten Sie zuerst Ihr Android-Gerät aus.

Schritt #2 - Sobald es vollständig ausgeschaltet ist, müssen Sie Ihr Android-Gerät einschalten und es in den Wiederherstellungsmodus starten. Halten Sie dazu einfach die Ein- / Aus-Taste, die Home-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt.

Reset-Lock-Screen-Passwort-5


Schritt #3 - Sobald das Gerät geladen wurde, wird ein Systemwiederherstellungsmenü angezeigt.

Schritt #4 - Klicken Sie hier auf die Option „Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen“.

Reset-Lock-Screen-Passwort-3


Hinweis: Verwenden Sie Ihre, um zwischen den Optionen zu wechseln "Lautstärke erhöhen" und "Lautstärke verringern" Tasten, die sich auf Ihrem Gerät befinden. Sobald die richtige Option markiert ist, drücken Sie den Netzschalter, um diese Option auszuwählen.

Schritt #5 - Das Gerät löscht nun alle darauf gespeicherten Daten. Dieser Teil des Vorgangs kann einige Minuten dauern, je nachdem, wie viele Daten sich auf Ihrem Gerät befinden. Seien Sie also geduldig.

Schritt #6 - Wählen Sie nach dem Löschen des Geräts die Option „System jetzt neu starten"Option.

Reset-Lock-Screen-Passwort-4


Nach dem Neustart des Geräts befindet es sich im Werkszustand und Sie müssen alle Einstellungen neu definieren, die Sie zuvor vor dem Löschen des Geräts vorgenommen haben.

Wie bereits erwähnt, sollte diese Methode nur als letzter Ausweg verwendet werden. Wenn Sie absolut alles andere ausprobiert haben oder keine Zeit haben, sich zu setzen und sich mit dem Gerät zu befassen, setzen Sie diese Methode ein, um das Android-Passwort zurückzusetzen. Wenn Sie jedoch etwas Zeit zum Arbeiten haben, empfehlen wir Ihnen, andere Methoden auszuprobieren. Dies beinhaltet die folgende Methode.


Methode 3 - Entsperren Ihres Android-Geräts mit Tenorshare 4uKey für Android

Mit dieser Methode können Sie Ihr Android-Gerät einfach entsperren, ohne die schreckliche Erkenntnis durchlaufen zu müssen, dass Sie alle Ihre Daten verloren haben. Nicht nur das, sondern auch die Tenorshare 4uKey Android Unlock Es dauert nur wenige Minuten, um Ihr Android-Gerät zu entsperren und Ihnen wieder vollen Zugriff auf alles zu gewähren.

Das Tolle an der Verwendung von 4uKey für Android ist, dass keine technischen Kenntnisse erforderlich sind und das Programm selbst unglaublich benutzerfreundlich ist. Egal wer Sie sind, Sie können diese Methode verwenden!

Schritt #1 - Stellen Sie zunächst sicher, dass das 4uKey-Programm heruntergeladen und entsprechend installiert wurde. Nachdem Sie es installiert haben, starten Sie das Programm und warten Sie, bis es vollständig geladen ist.

Erhalte Tenorshare 4uKey (Android)

Schritt #2 - Klicken Sie von hier aus auf die SchaltflächeEntfernen Sie die Bildschirmsperre" Möglichkeit. Und verbinden Sie Ihr Android-Handy mit dem Computer.

4uKey für Android

Schritt #3 - Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Start", um fortzufahren.


Hinweis: Mit 4uKey können Sie alle 4 Arten von Sperrbildschirmen entsperren, die auf Android-Geräten verfügbar sind.

Schritt #4 - Klicken Sie anschließend auf Ja, um zu bestätigen, dass durch Entfernen des Kennworts für den Sperrbildschirm alle Daten gelöscht werden, um das Android-Kennwort auf Ihrem Android-Telefon zurückzusetzen.


Schritt #8 - Das war's, 4uKey entfernt dann das Passwort, das Sie zuvor dem Gerät zugewiesen hatten.

Android-Passwort mit Android UnLock zurücksetzen

Ihr Android-Gerät wird jetzt entsperrt! Wie Sie sehen, vermeiden Sie mit 4uKey das Risiko eines Datenverlusts vollständig und müssen sich keine Sorgen machen, dass etwas schief geht.

Testen Sie Tenorshare 4uKey (Android)

iMyFone LockWiper (Android) ist ein weiteres erstaunliches Tool zum Entsperren von Android-Telefonsperren ohne Passwort. Wenn Ihr Smartphone nicht von unterstützt wird 4uKey - Android freischalten, du solltest es versuchen iMyFone LockWiperHiermit können verschiedene Bildschirmsperren wie Muster, Fingerabdruck, PIN, Passwort und sogar Gesichtsverriegelung entsperrt werden. Und egal, ob Sie zu oft falsche Passwörter eingeben, das Bildschirmkennwort vergessen haben oder ein gebrauchtes Smartphone mit gesperrtem Bildschirm haben, sogar ein Android-Telefon mit defektem Bildschirm, es hilft Ihnen dabei.

Erhalte iMyfone LockWiper (Android)

Backups erstellen

In einer solchen Situation, in der Sie Ihr Passwort verlieren und keinen Zugriff auf die auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten haben, ist es wichtig, dass Sie für alle Fälle ein Backup an einem sicheren Ort aufbewahren. In diesem Sinne lohnt es sich, sich einmal pro Woche ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um die Daten Ihres Geräts auf Ihrem Computer zu sichern, damit Sie im Falle eines Fehlers wissen, dass Sie die Daten empfangen können Sie haben von Ihrem Computer verloren.

Denken Sie daran, Sie werden es nicht bereuen, dass Sie erst dann Backups erstellen, wenn etwas schief geht und Sie sie endlich brauchen.

Schlussfolgern…

Die Erkenntnis, dass Sie das Passwort Ihres Android-Geräts vergessen haben, lässt Ihr Herz sinken und dass Sie es müssen Android-Passwort zurücksetzen wegen eines dummen Unglücks kann das gleiche tun. Deshalb ist es wichtig, dass Sie zu gegebener Zeit vorbereitet sind. Wenn Sie mit 4uKey leider das Passwort Ihres Android-Geräts vergessen, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, da Sie wissen, dass Sie in wenigen Minuten wieder vollen Zugriff auf Ihr Android-Gerät haben! Nicht nur das, sondern mit 4uKey für Android Es gibt mehrere andere Funktionen, die Sie nutzen können.


Tags

Ähnliche Artikel

Nach oben-Taste
Schließen